DE | FR

Nathalie Uhlmann

«Wenn wir etwas hinreichend lieben, offenbart es uns seine Geheimnisse.»

 

Töne, Klang und Heilung

Die Arbeit mit dem Klang und mit dem Tönen ist magisch. Sie berühren dort wo es Berührung braucht und lassen unberührt, wo es nicht berührt werden will. Wie ein Rechen im Garten, nur ungemein sanfter, füllen der Klang dort auf wo etwas fehlt und nimmt da weg wo sich zu Vieles häuft. Mit Klang können wir Ihren Körper putzen, ihn entstauben und wecken. Wir können auch Seelenteile zurückrufen und diesen ihr zuhause zeigen, sie besänftigen, behüten, ankommen und sich verankern lassen.

Ich brauche dazu das Liege-Monochord, Stimmgabeln, meine Stimme, Rasseln, Regenrohr, Didgeridoo …

Einzelstunden: Nach Vereinbarung
Gruppe: 4 x im Jahr: Heilendes Tönen